Scrum@Scale – das modulare Framework zur Entwicklung und Skalierung agiler Organisationen

Track: Scaling Agile, Raum: Christopher Kolumbus, 29.06.2015 -
13:00 to 17:00


Abstract:

Scrum@Scale ist ein objektorientiertes Modell, das von Jeff Sutherland und seinem ScrumInc Team entwickelt wurde, um Scrum über das gesamte Unternehmen zu skalieren. In Gegensatz zu anderen ausdefinierten und streng gekoppelten Skalierungsansätzen ermöglicht dieser modulare Ansatz, für jedes einzelne Modul sehr spezifische Lösungen einzusetzen und diese Lösungen auch sukzessive und parallel weiter zu entwickeln. Statt der Einführung eines schablonenmäßigen Templates für Skalierung unterstützt dieses Modell so eine durchdachte und dem jeweiligen Kontext angepasste agile Transformation. Es ermöglicht eine interative und intelligente Erarbeitung dessen, was eine Organisation wirklich benötigt, um Scrum zu skalieren.

Der Vortrag stellt die wesentlichen Elemente von Scrum@Scale vor und beschreibt Beispiele und Möglichkeiten für erfolgreiche Umsetzungen und Interpretationen der Module. Neben den wesentlichen Unterschieden zu anderen Skalierungsmodellen wird auch der Prozess der Implementierung und kontinuierlichen Weiterentwicklung diskutiert.

Da der Referent an der Entwicklung des Frameworks beteiligt war, kann bei der Diskussion auch auf seine Hintergründe, Entstehungsgeschichte und aktuellen Diskussionstand eingegangen werden. 

 


Vortrag 45min Skalierung, Agile Transformation, Scrum, Management PDF icon 2015-06-29 Scrum@Scale-das morderne Framework_Jürgen Dittmar.pdf PDF icon Scrum-at-Scale-Keyslides.pdf